Klangwiege Fortbildung: Modul Selbstfürsorge

ALLTON Harbeke & Hausser OHG

Klangwiege Fortbildung: Modul Selbstfürsorge

Der Workshop wendet sich an Erzieher/-innen, Pädagogen/-innen und Therapeut/-innen, Coaches sowie Interessenten.

Kurzbeschreibung

Stress, Erschöpfung, Burn-out, Überlastung, Schlaflosigkeit, finanzielle Unsicherheit, Existenz- und Zukunftsangst? Der Workshop unterstützt Sie in entspannter vibroakustischer Weise, persönliche, partnerschaftliche und berufliche Herausforderungen einfacher zu bewältigen. Der Workshop von Dorothea Hartmann ist so konzipiert, dass sich theoretische Wissensvermittlung und praktische Übungen abwechseln.

Beschreibung

In Ziel- und lösungsorientierter Betrachtung entdecken oder entwickeln Sie Ihre Selbstfürsorgekräfte, Ihre Selbstliebe und Selbstkompetenz, so dass eigene authentische Kraftquellen und Alternativen sichtbar, hörbar, spürbar werden, die nach Umsetzung drängen. Die Klangwiegenarbeit verschafft Ihnen Entlastung und Vertrauen, das Sie für anstehende Veränderungen oder Neuausrichtungen schöpfen können. Innere Ressourcen zu aktivieren, um mit Selbstsicherheit und Selbstkompetenz inneren Halt und äußere Stabilität voran zu gehen wirkt selbstwirksamkeitssteigernd und führt Sie zum gewünschten Erfolg. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Theoretischer Teil

• Musiktherapie Karin Schumacher
• Einsatz der Klangwiege im Coaching (Oliver Schöndube)
• Anthroposophische Kunsttherapie Rosemarie Felber
• Geführte Imagination mit Musik Dr. Helen Bonny
• Systemstellen mit Musikinstrumenten (Prof. Tonius Timmermann)
• Selbstführungstraining (Dr. Chuck Spezzano)

Praktischer Teil

• Die Klangwiege im Selbsterleben
• Das Stimmen der Klangwiege
• Freie Improvisation und nonverbale Interaktionsstrategien

Organisatorisches

Veranstaltungsort
KlangGalerie, Bad Zwesten, Wildunger Str. 7

Zeiten
Freitag, 18 – 21 Uhr
Samstag, 10 – 18 Uhr
Sonntag, 10 – 13 Uhr
Mindestteilnehmerzahl: 6
Maximale Teilnehmerzahl: 12
Dozentin: Dorothea Hartmann, Dipl. Montessoripädagogin, Musiktherapeutin (FH), Heilpraktikerin für Psychotherapie

Akkreditierung

Von der Deutschen Musiktherapeutischen Gesellschaft DMtG als Fortbildung akkreditierte Veranstaltung.

 

Datum und Uhrzeit

Freitag, 19.04.2024 | 18:00 bis
Sonntag, 21.04.2024 | 13:00
 

Veranstaltungsort

 

Art der Veranstaltung